Schreinerei Reitebuch

Der Energieberater

  • Deutlich sichtbar betonierte Fensterstürze, diese sind enorme Wärmebrücken
  • Sichtbar betonierte Fensterstürze
  • Wärmebildaufnahme

Das Thema "Energiesparen" betrifft jeden einzelnen von uns in doppelter Hinsicht. Einmal sind weniger Kosten für die Heizung damit verbunden und zum zweiten weniger Schadstoffaustoß den wir selber wieder einatmen müssen.

 

Die größten Energieverluste entstehen an folgenden Stellen:

  • Dach
  • Wände
  • Fenster
  • Haustür
  • Kellerdecke
  • Heizung

 

Die Wärme, die dort unnötigerweise entweicht, kostet Geld und belastet zu dem die Umwelt. Schreinermeister Erich Reitebuch hat vor Jahren schon erkannt, welche Mehrkosten diese Verlustquellen verursachen. Deshalb hat er sich zum geprüften Energieberater ausbilden lassen.

 

Er kann mit seiner Wärmebildkamera der neuesten Generation, die Verlustquellen auf einem Bild sichtbar machen. So den Hausbesitzer neutral beraten und mit ihm entscheiden welche Maßnahme an welcher Stelle am meisten bringt. Er empfiehlt auch finanzielle Förderungen durch den Staat.

 

Reitebuch begleitet auf Wunsch auch die Sanierung. Ein abschließendes Bild mit der Thermografiekamera zeigt die Erfolge der durchgeführten Maßnahmen. Sie erhalten obendrein noch Tips für weitere Energieeinsparungen bei Heizung, Solar und elektrischen Anlagen. In der Finanzkrise ist eine Investition ins eigene Heim eine gute Geldanlage und spart zudem noch Heizkosten.

Thermografie

  • Thermographie Haus
  • Das Haus des Gastes in Pfronten
  • Wandheizung - sichtbare Rohre

Heizkosten sparen mit Thermografie - Wahrheit oder Humbug?

Jede undichte Fuge, jede schlecht isolierte Wand in einem Gebäude belastet den Geldbeutel und die Umwelt, ebenso wie Energieverschwendung im elektrotechnischen Bereich.

 

Allein eine undichte Außentür kann pro Jahr ein Mehr an Heizkosten von über 40 Euro verursachen. Rechtzeitiges Nachbessern an Wärmelecks lohnt sich also auch deshalb, weil man dadurch späteren Bauschäden vorbeugen kann. Wie gut ein Haus isoliert ist, lässt sich mit bloßem Auge allerdings nur schwer erkennen. Deshalb biete ich eine Energieberatung, das Verhalten im Umgang mit Energie an.

 

Viele Schwachstellen kann ich anhand von Plänen und Materialien erkennen. Um versteckte Schwachstellen aufzudecken, wird die sogenannte Thermografie angewendet. So nennt man die Methode, bei der mit einer Infrarot-Kamera die Oberflächentemperatur von Gebäuden gemessen wird. Die wärmeempfindliche Kamera stellt warme Bereiche in Rot und Gelb dar, kalte in Blau. Kritische Bereiche wie Fensterstürze, Geschossdecken und Rolladen-Kästen, an denen bei den meisten Häusern ungewollt Wärme verloren geht, lassen sich so leicht identifizieren.

 

Durch meiner Analyse haben Sie Ihren Gebäudezustand und Ihre Energiekosten fest in Griff, mit Energie sparen können Sie heute mehr Geld verdienen als die Zinsen einbringen. Als geprüfter Energieberater kann ich Ihren Energieverbrauch genau berechnen und Ihnen dann Empfehlungen geben. Humbug ist Thermografie in den den Warmen Monaten durchführen zu wollen Sie macht nur sinn, bei Themperaturen unter 0° C.

Holz oder Alu

  • Holz-Alu Rahmen
  • Holz-Alu Rahmen Detail

Bevorzugt werden heute Holz- und Holz-Alufenster, die nicht mehr gestrichen werden müssen, eingebaut. Eine günstige Variante sind Kunststoff-Fenster.

 

Damit der Austausch von Fenstern ohne Dreck möglich ist, setzen wir ein patentiertes System das „Sanierfix“ heißt ein. Sie haben mich als Ansprechpartner, ich übernehme die Verantwortung und Sie können mich beim Wort nehmen. Das gilt auch für den Bereich Möbel - dem Herzstück meiner Schreinerei. Hier nehme ich mir schon beim ersten Gespräch genügend Zeit um all Ihre Wünsche und Vorstellungen gut zu erfassen. Im Miteinander entstehen oft super Ideen und Vorschläge die alle richtig begeistern.

 

Mein kompetentes Mitarbeiterteam setzt dann alles perfekt um. Die Einbaumannschaft verlässt den "Ihr Heim" erst, wenn alles komplett eingebaut ist und Sie als Kunde ihre Zufriedenheit bestätigen. Wir alle sind Handwerker mit Leib und Seele und arbeiten nach dem Motto: "Wir wollen, dass unser Kunde wiederkommt und nicht das Produkt." Wenn Sie an meinen Ideen und Arbeiten interessiert sind, rufen Sie mich unter der Tel.-Nr. 08363-8644 an, oder schicken Sie mir beiliegendes Antwortfax zurück.

 

P.S.: Als Energieberater kann ich Ihnen behilflich sein, staatliche Förderungen, Zuschüsse und steuerliche Vergünstigungen zu erhalten. Nutzen Sie diese Möglichkeiten jetzt, solange sie gelten!